Fr. 15. Feb. 2013 ab 21 Uhr
BAILE FUNK - Rio meets Zurich
Artists: Valesca Popozuda (BRA), Gaiola das Popozudas, DJ Sampa, DJ Noc Jackson, DJ Cabeção und DJ Special Mr. Catra
Musikstil: Funk Carioca (Brasil), Funkmelody, Hip Hop, R&B, Reggaeton, Bachata, Partytunes
Veranstalter: Baile Funk
Preis: CHF 40.- Starticket
„Funk Carioca“ ist ein Musikstil, der Ende der achtziger Jahre in den Favelas von Rio de Janeiro entstand, als roher Mix aus portugiesisch intoniertem Rap, aus Miami-Bass, Samba-Roots, Percussion, Funk und Soul sowie aus einigen Einsprengseln der MPB. Heutzutage ist der „Baile Funk“ eine "Muss-Attraktion" für jeden in Rio. Der „Funk-Carioca“ ist in Brasilien nicht mehr aus den berühmten „Telenovelas“ zu denken, auf den Elite-Parties sind die Favela Einflüsse sehr gross geworden und die Rapper und Rapperinnen des Funk werden immer beliebter.
 
Wir zeigen euch LIVE in der Alte Kaserne, wie so ein Baile Funk funktioniert. Die Live-Attraktion ist „Gaiola das Popozudas – Valesca Popozuda“ direkt aus Rio de Janeiro. „Valesca Popozuda“, eine wunderschöne, durchtrainierte Blondine, mit den typischen brasilianischen Körpermassen, ist die berühmteste Frau im „Funk Carioca“. Seit dem Jahr 2000 feierte sie zuerst regionale Erfolge in Rio, bis im Jahr 2007 ihr Lied „Agora eu sou solteira“ einen nationalen Durchbruch hatte, der auch bis heute anhält. Im Jahr 2012 war Gaiola das Popozudas mit Valesca als Frontsängerin der meistgekaufte Artist für die Clubs in ganz Brasilien und USA im Funk-Genre, da sie ihre Show mit Tanzeinlagen und einem Super-Repertoire differenziert, man nennt sie die Königin des Funk.
 
Am Abend des „#BAILEFUNK Rio Meets Zürich“ Party in der Alte Kaserne werden drei DJs die Stimmung mit verschiedenen Einlagen des Funkmelody, alten und neuen Hits, sowie einem Special des grossen „Mr. Catra“ - der Mann des Baile Funk, einheizen. Es gibt etwas für die Augen, für die Ohren und Caipirinha für den guten Geschmack!!
 

Live: Gaiola das popozudas - Valesca Popozuda (BRA)
Youtube


Zurück