Fr. 23. Mai. 2014 ab 20 Uhr
The History Of Rock Festival
Artists: Live: Vera Worms plays Pink Floyd
Musikstil: Rock
Veranstalter: Pino Music
Facebook: Leute einladen
Preis: CHF 30.- / 4-Tagespass CHF 60.- Starticket
10 YEARS CELEBRATION!

4-Tagespass für CHF 60.-
weitere Infos unter: www.thehistoryofrock.ch

Vera Worms plays PINK FLOYD (The Dark Side of the Moon & Wish You Were Here)

Die älteste Pink Floyd Tribut Band der Schweiz kommt in die Alte Kaserne, Zürich! Sie sind bekannt dafür, dass sie Live ganze Alben spielen. An der Jubiläumsausgabe des History of Rock präsentieren sie: The Dark Side of the Moon & Wish You Were Here. Kombiniert mit der Quadrophonie und der Lasershow wird das für jeden Pink Floyd Fan ein einzigartiges Erlebnis!
Sie sind keine „Best of Pink Floyd“-Band und das ist auch gut so. Denn es gibt viele spannende Geheimnisse in den Floyd-Alben die weiterhin verborgen sind und erst entdeckt werden müssen…

www.veraworms.ch


Die „History of Rock“ begann vor 10 Jahren

Die Geschichte des Rocks hatte ihren Anfang im April 2004. In diesem Frühling wurde zum ersten Mal die Konzertreihe „The History of Rock“ in der Alten Kaserne Zürich durchgeführt. Die Tribut Bands Crazy Diamond (Pink Floyd), Led Airbus (Led Zeppelin) und The Doors Revival (The Doors) heizten dem Publikum ein und liessen die Anfänge des Rocks wieder aufleben. In diesen Momenten konnte man spüren, dass die Musik der Vergangenheit zeitlos und das Interesse danach unersättlich ist. Nach dem riesen Erfolg des ersten Events wurden weitere Abende im Rahmen der History of Rock organisiert, an denen den grossen Namen wie AC/DC, Queen, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Black Sabbath, The Rolling Stones uvm. Tribut gezollt wurde.
Die Fangemeinschaft geht mittlerweile bis über die Landesgrenze hinaus. Treffpunkt der jenen war dabei stets die Alte Kaserne in Zürich, wobei auch Gastauftritte im Volkshaus (2010) und im Acanto (2011) stattfanden.

Die Konzerte um die Tribute Bands sind bei den Besuchern sehr beliebt. Sie spielen nicht nur die Songs aus der Zeit ihrer Vorbilder vor; Sie interpretieren deren Show auf eine eindrückliche und authentische Art und Weise, dass man dass Gefühl hat, in der Zeit zurückgereist zu sein. Kostüme, Instrumente, ja sogar die Bewegungen der Musiker sind bis ins kleinste Detail den einstigen Rockgöttern nachempfunden.

Seit 2007 ist die History of Rock auch Bestandteil des Gratis-Openairs „Züri Rockt!“ auf dem Grossmünsterplatz während des Züri Fäschts.

Dieses Jahr wird „The History of Rock“ unglaubliche 10 Jahre alt! Zu diesem speziellen Anlass erwartet das hungrige Publikum vier magische und unvergessliche Konzertabende ganz im Zeichen der Geschichte der Rockmusik.




Zurück